View Single Post
  #11  
Old 07.05.2008, 23:18
BluesB4Sunrise's Avatar
BluesB4Sunrise BluesB4Sunrise is offline
Homo Sapiens Forensis
 

Join Date: 23.02.2008
Location: OWL
Posts: 877
BluesB4Sunrise befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Zum regelmässigen Schlafen auf der Couch kann ich erfahrungsgemäss eigentlich auch nur zu´nem Futon mit sinnvollem Klappmechanismus und vor allem ordentlichem Unterbau raten.
Dabei sollte man drauf achten, dass ein sinnvolles Lattengerüst, ovgl. verbaut ist und die Futonmatte sollte auch nicht unbedingt die billigste sein. Es gibt sogar ganz schöne Klappfutons.
Konkrete Tipps hab ich aber leider nicht.


Alles andere mag haltbar und stabil sein, meinetwegen auch knorke aussehen, aber auf Dauer macht sichs doch derbe im Rücken bemerkbar (spätestens, wenn man die 35 überschritten und mehr als ein paar Male auf so´nem Ding genächtigt hat) ...

Es geht doch nix über´n vernünftiges Bett und ´ne schicke, bequeme Couch, wenn man denn meint, eine zu brauchen.
Im Zweifel würd´ich mir ein Bett suchen, das man zur Sitzgelegenheit umbauen kann, aber nicht ein Sofa, das man zum Immer-drauf-Schlafen herrichten kann, wenn das verständlich ist, was ich meine.

Beides zusammen in einem Möbel zu suchen, ist wie der Versuch, ´ne Party mit einem Radiowecker zu beschallen - hübscher Versuch, aber keiner wird das toll finden. Schon gar nicht, wenns öfter vorkommt.

Gruß
BB4S
__________________
If you´ve ever had the Blues, you´ve got a hole in your soul
Reply With Quote
ADD-ON: