Go Back   Chat24.de > Ernste Themen & Diskussionen > Ernste Diskussionen
Register FAQ Members List Calendar Spielhalle Mark Forums Read

Ernste Diskussionen Themen mit etwas mehr "Tiefgang", welche weder so richtig in "Smalltalk" noch in "Politik & Wirtschaft" passen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 09.06.2009, 15:07
sun6262's Avatar
sun6262 sun6262 is offline
Profilneurosenpflegerin
 

Join Date: 21.02.2008
Posts: 388
sun6262 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default 018058855607 Tel.nr. nervt durch ständige Anrufe

Seit Tagen bekomme ich immer wiederkehrende Anrufe von dieser Rufnr und wenn ich dran geh, ist niemand dran. Ich vermute, dass es einer dieser Nr. die sich wünschen, dass man zurückruft und für die Einheit einen hyperteueren Sondertarif zu zahlen hätte.
Soweit so schlecht, aber diese Nr. ruft unzählige Male am Tag an und geht mir langsam tierisch auf die Nerven.
Weiß jemand wie man dies abstellen kann?
__________________
Man kann 20 Jahre die gleichen Fehler machen und dies dann 'Erfahrung' nennen
Reply With Quote
Alt Today
Advertising
Google Adsense
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute
auf Chat24.de
Standard Sponsored Links

ADD-ON:
  #2  
Old 10.06.2009, 00:32
Butterfly_Lady's Avatar
Butterfly_Lady Butterfly_Lady is offline
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ p.i.m. - V.Bydal
 

Join Date: 23.02.2008
Location: "Spree-Athen"
Posts: 921
Butterfly_Lady befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default 018058855607 Tel.nr. nervt durch ständige Anrufe

Hallo sun,

durch ein kurzes Stöbern im Netz stiess ich auf gleiche bzw. auch ähnliche Anfragen bezüglich dieser dubiosen Rufnummer.
'S handelt sich dabei um die EuMedien® GmbH, einem Dienstleistungsanbieter via Telephon und Internet. (Quelle 1, Quelle 2, Quelle 3)

Im Kurzen geht's wohl darum,
Quote:
"...Konsumenten-Profile für alle Lebens- und Interessensberreiche..."
auf diesem Wege zu erstellen. Die von Dir o.a. Service-Nummer bezieht sich dabei speziell auf ein "Produkte testen"


Ob dies' jedoch wirklich einer gesunden Marktforschung, einer Bedarfsanalyse i.e.S. bzw. einer kaufm. Zielorientierung entspricht, ist sehr fraglich.

Fakt ist: Es nervt!

Zu Fragen, wie man solche "Anrufe" nicht mehr erhält, solltest Du Dich kurzerhand mit Deinem Telefon-Anbieter in Verbindung setzen, der in der Lage sein wird (bzw. auch ist), solche bei Dir eingehenden "Belästigungen" gänzlich zu sperren.

Dir an dieser Stelle eine Gute Nacht...

~BL~
__________________
أنا بحبّـك

...die wirklich schönsten und intensivsten Momente sind die, die sich mehr in Stillem und Schleichendem ergeben und sich somit auf ewig im Bewusstsein verankern... (V. Bydal)
Reply With Quote
ADD-ON:
  #3  
Old 10.06.2009, 04:57
Pilot040's Avatar
Pilot040 Pilot040 is offline
Unwichtig...
 

Join Date: 21.02.2008
Location: NRW
Posts: 1.180
Pilot040 has disabled reputation
Default

Weitere Links dazu:

Betroffenen-Berichte Who calls me

Und natürlich Google mit weiteren 33 Seiten dazu.

Übrigens ist das eine 0180-5er Nummer und somit kein
Quote:
Originally Posted by sun6262
hyperteueren Sondertarif
sondern pro Minute 14 Cent...immerhin. Die ganz teuren wären dann 0900er (ehemals 0190).
Trotzdem ist es keine Empfehlung solche (unbekannten) Nummern zurückzurufen.
Wer was will, soll nochmal (auf seine Kosten) anrufen oder es ganz (bessere Lösung) lassen.

Hatte neulich 2x in gebrochenem Deutsch (klang wie ein Übersetzerprogramm oder Google-Übersetzung) eine SMS von einer "Sabine" (kenn keine) auf dem Handy:
Sie sei Sabine und hätte keine Möglichkeiten zu übernachten, ob sie in mein Bett dürfe?
Sie wäre ganz arm dran, keine Kohle blabla usw...
Eine Woche später nochmal mit anderen Worten...sie wüsste immer noch nicht wo sie ein paar Tage (resp. Nächte) schlafen könne (wäre draußen längst erfroren in der Zeit).

Und das alles in kaum verständlichem Russisch/Deutsch mit völlig falscher Grammatik. Das war sogar irgendeine 0135/ Nummer, also nicht mal Mobilfunk.
Also wer auf sowas antwortet, ist selber schuld ...

Bezgl. Anrufen kann man z.B. die kompletten Vorwahlen sperren lassen, ebenso wie 0900 usw.
Ob Bi-Direktional oder nur eingehend, müsste man abklären. Die Telekom bietet beide Varianten an, kostet bei ein/ausgehend einmalig wenige Euro für die Sperre und ist ab sofort aktiv.
__________________
Gruß,
Pilo



Chat24 Team-Kontakt

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags
Reply With Quote
ADD-ON:
  #4  
Old 10.06.2009, 16:45
joanne joanne is offline
In Gedenken an
 

Join Date: 16.03.2008
Location: OWL
Posts: 197
joanne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default Ein weiterer ratschlag zum Dilemma der Anrufe:

Vor Jahren (remember my age!), wurde in solchen situationen, die der unerwünschten, belästigenden anrufe, folgendes geraten : Kaufe dir eine trillerpfeife "und schrille" sie dem anrufer ins ohr---AU,Au!!

Wahrscheinlich kommt das heute aus verschiedenen gründen nicht mehr in frage; ich fand diese lösung aber damals ganz witzig! Hoffentlich findet ihr geplagten eine, wahrscheinlich technische lösung wie geraten, bald und möge sie effektiv sein.
Reply With Quote
ADD-ON:
  #5  
Old 18.06.2009, 11:01
Norbert4871 Norbert4871 is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 25.02.2008
Location: Lüdenscheid
Posts: 3
Norbert4871 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Hallo joanne, warum sollte die Trillerpfeifenlösung heutzutage nicht mehr in Frage kommen? Ist doch immer noch die wirkungsvollste Methode, gg
Reply With Quote
ADD-ON:
  #6  
Old 19.06.2009, 14:15
joanne joanne is offline
In Gedenken an
 

Join Date: 16.03.2008
Location: OWL
Posts: 197
joanne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Hier meine Vermutung (nur): Es könnte sein, daß die Trillerpfeifenlösung als "Körperverletzung" , laut irgend einem Gesetz, erklärt werden würde---wie gesagt , k ö n n t e ich mir vorstellen.
Reply With Quote
ADD-ON:
  #7  
Old 19.06.2009, 21:39
Butterfly_Lady's Avatar
Butterfly_Lady Butterfly_Lady is offline
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ p.i.m. - V.Bydal
 

Join Date: 23.02.2008
Location: "Spree-Athen"
Posts: 921
Butterfly_Lady befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

....wenn mit dem Einsatz von Trillerpfeifen die eigene Notwehr "gekennzeichnet" und somit achtungsweisend signalisiert wird, ist n i c h t von einem Straftatbestand auszugehen und es greifen in erster Linie die Paragraphen des Strafgesetzbuches zum Schutze des sich Wehrenden...



§ 32 StGB - Notwehr
  1. Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig.
  2. Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden.
Die entscheidenden Worte hier sind „gegenwärtig“ und „rechtswidrig“.


§ 33 StGB - Notwehrüberschreitung

Überschreitet der Täter die Grenzen der Notwehr aus Verwirrung, Furcht oder Schrecken, so wird er nicht bestraft.

§ 34 StGB - Rechtfertigender Notstand

Wer in einer gegenwärtigen, nicht anders abwendbaren Gefahr für Leben, Leib, Freiheit, Ehre, Eigentum oder ein anderes Rechtsgut eine Tat begeht, um die Gefahr von sich oder einem anderen abzuwenden, handelt nicht rechtswidrig, wenn bei Abwägung der widerstreitenden Interessen, namentlich der betroffenen Rechtsgüter und des Grades der ihnen drohenden Gefahren, das geschützte Interesse das beeinträchtigte wesentlich überwiegt. Dies gilt jedoch nur, soweit die Tat ein angemessenes Mittel ist, die Gefahr abzuwenden.
__________________
أنا بحبّـك

...die wirklich schönsten und intensivsten Momente sind die, die sich mehr in Stillem und Schleichendem ergeben und sich somit auf ewig im Bewusstsein verankern... (V. Bydal)
Reply With Quote
ADD-ON:
  #8  
Old 21.06.2009, 03:26
SchokoPrinzessin's Avatar
SchokoPrinzessin SchokoPrinzessin is offline
Dickköpfig
 

Join Date: 22.02.2008
Location: Harz
Posts: 9
SchokoPrinzessin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Hallo Ihr Lieben,

Ihrgend wie habt ihr alle Recht, aber evtl, probiert doch mal die RUF.-Nr.- bei Euren anbieter zusperren!!!!

ich selber hatte das auch mal das mich mal wer beläßtigte vor jahren, habe dann die Trillerpfeiffe eingesetzt und leider meine freundin erwischt weil ich so sauer war, wegen dem tele .- terror frechgrins, sie hat mir verziehn nach dem ich ihr erklärte was los war......

(sie hatte sich ganz schön erschrocken) aber 20 jahre schmeißt man nicht so schnell wech......frechgrins....

lg schoko....
Reply With Quote
ADD-ON:
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 14:35.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.