Go Back   Chat24.de > Cafe Klatsch > Allgemeiner Smalltalk
Register FAQ Members List Calendar Spielhalle Mark Forums Read

Allgemeiner Smalltalk Themen aller Art, die den anderen Unterforen nicht zuzuordnen sind

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #31  
Old 29.01.2015, 01:14
Pilot040's Avatar
Pilot040 Pilot040 is offline
Unwichtig...
 

Join Date: 21.02.2008
Location: NRW
Posts: 1.180
Pilot040 has disabled reputation
Default

Kann ich durchaus verstehen. Ich bin ja ein bekennender Fan der US-Serie "Person of interest" rund um den Milliardär Harold Finch und seiner Erfindung für den US-Geheimdienst.
Toll gemacht mit sehr guten Ideen, aber die Story wird uns als "Science-Fiction" verkauft, während genau das (nur nicht so übertrieben) längst grausame Realität ist...

Natürlich werden die Menschen noch nicht in jedem Raum und jeder Straßenecke via Cam überwacht, aber zumindest überall dort, wo heutzutage Web-Cams im Einsatz sind (nicht nur Notebooks, sondern auch Smart-TVs, Smartphones etc.), ist es potentiell möglich und wird teils auch schon längst praktiziert. Cams sind fernsteuerbar, auch ohne das Wissen des Geräte-Besitzers. Das ist nichts Neues mehr. (von hier aus mal wieder einen lieben Gruß an NSA, CIA, BND und sonstige "nette Mitmenschen, die die Welt nicht braucht" *winkeeeee*).

Und der ganze dort gezeigte Rest ist auch nicht mehr allzu weit entfernt... von der Realität.
"Raumschiff Enterprise" findet eh längst keiner mehr geil. Was in den frühen 70ern tatsächlich noch spannend und "fiktiv" aussah, ist heute längst viel besser technisch möglich und lockt keinen mehr hinterm Ofen vor. (Ok, allerdings können wir immer noch nicht mit Warp-Speed in fremde Galaxien reisen...)
Den "Communicator" von Captain James T.(iberius) Kirk schleppt heute längst jeder Viertklässler mit sich herum und wartet nur auf Mamis Anruf ("Beam me home, Mum!")

Nur damals WAR es noch reine Fiktion und kein Mensch dachte an sowas... während die heutigen sog. "Science Fiction" längst zu 99% möglich sind oder gar praktiziert werden. Bücher/Filme über "Megastürme", "Herrschaft über Menschen", "Apokalypse/Asteroiden Bedrohung der Erde", "Geheimdienst-Machenschaften" .... *gäääääähn*..... alles längst in der Realität vorhanden!
Und eben auch "person of interest" in etwas abgeschwächter Form.
Das macht (mir zumindest) Angst, mit Blick auf die Zukunft.

Die Menschen wissen längst nicht mehr, was WIRKLICH gespielt wird und genau dadurch werden sie erstrecht paranoid - weil sie sich ihre eigenen Gedanken (mangels echter Information) machen. Und die müssen nicht unbedingt richtig sein. Ein Schelm, wer "politische Absicht" dahinter vermutet.

Erst kürzlich wurden bisherige Geheim-Dokumente aus den USA freigegeben und veröffentlicht, die nun erstmalig tatsächlich zugeben, dass die USA offiziell "UFO-Forschung" betreiben und die Existenz von "Aliens" nicht mehr abstreiten. Dokumente über Sichtungen, Forschungen und politische Reaktionen darauf, die bisher über Jahrzehnte vehement von den Amis verleugnet wurden!
Zwar bergen auch diese (überwiegend älteren) Unterlagen keinerlei echte Beweise über die Existenz irgendwelcher angeblich gelandeter Aliens auf diesem Planeten und das Meiste daraus kann man sehr schnell dementieren und physikalisch erklären, aber das bisherige Dementi der Amis gibt es nun auch nicht mehr.
Man hat scheinbar die Angst davor verloren, die Öffentlichkeit mit derartigen Dingen zu konfrontieren, zumindest teilweise.

Das alles ist zwar kein "Roman" oder Film, sondern die knallharte und ungeschminkte Realität der heutigen Zeit... aber das echte Leben ist ja auch bekanntlich spannender, als es der beste Krimi jemals sein könnte.
Von daher passt es denn doch wieder.
__________________
Gruß,
Pilo



Chat24 Team-Kontakt

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags
Reply With Quote
Alt Today
Advertising
Google Adsense
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute
auf Chat24.de
Standard Sponsored Links

ADD-ON:
  #32  
Old 29.01.2015, 06:25
Ted73's Avatar
Ted73 Ted73 is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 17.08.2014
Location: Hannover
Posts: 36
Ted73 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default Moin Moin ,

bei der ganzen Reizüberflutung durch Internetz , Fernsehen , Bild berichtet ,Fazebook ,Whats app,Twitter ,EI - Pott , erreichbarkeit über das Handy und anderen "Errungenschaften" unserer Modernen Zeit, tut es einfach mal gut alles auszuschalten und ein Buch (mit richtigen Papier Seiten) zur Hand zu nehmen das regt den Geist an
__________________
- Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit

(Heinz Erhardt)
Reply With Quote
ADD-ON:
  #33  
Old 30.01.2015, 14:51
Ted73's Avatar
Ted73 Ted73 is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 17.08.2014
Location: Hannover
Posts: 36
Ted73 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default .......

Letztes Buch:
Ralf Schmitz "Schmitz Häuschen"


Fazit: Überdreht Hyperaktiv geschrieben (ADHS ?) wie er nun mal ist, ganz
Witzige Geschichten kann man mal reinschauen
__________________
- Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit

(Heinz Erhardt)
Reply With Quote
ADD-ON:
  #34  
Old 15.02.2015, 18:09
nordhexe's Avatar
nordhexe nordhexe is offline
ab und an ..Chatterin
 

Join Date: 24.04.2014
Location: kurz vor Sibirien ;)
Posts: 24
nordhexe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

für (skandinawische und sonstige ) Krimifans:
Buchreihe "Rebekka Holm" von Julie Hastrup

http://www.lovelybooks.de/autor/Juli...ge-1115717517/
"leichte Kost", aber -wie ich finde- recht realitätsnah geschrieben ...
viel Spaß
__________________
Denke in schönen Stunden nie an ihre Vergänglichkeit, dazu sind die schlechten da.
Reply With Quote
ADD-ON:
  #35  
Old 23.02.2015, 14:56
Ariane_XS's Avatar
Ariane_XS Ariane_XS is offline
Chatter
 

Join Date: 30.11.2011
Location: Hessen
Posts: 2
Ariane_XS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln

Ja, dann schreibe ich hier mal was rein. Im Chat ist eh nichts los. Aber ich grüße alle die ich aus dem Chat kenne oder auch nicht, ganz herzlich Eure Ariane
Reply With Quote
ADD-ON:
  #36  
Old 10.06.2015, 15:03
Dusties's Avatar
Dusties Dusties is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 21.02.2008
Location: 5,32 cm vor Grönland
Posts: 225
Dusties befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Stephen Baxter
Die letzte Flut


Mal ein Ökothriller.


Die Menschheit vor ihrer größten Herausforderung: Städte werden überflutet, Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Es scheint, als könne niemand die verheerende Flut aufhalten. Da macht die Klimaforscherin Thandie Jones eine atemberaubende Entdeckung. Und der Wettlauf mit der Zeit beginnt ...

Was geschieht, wenn der Meeresspiegel steigt? Nicht nur um einige Meter – sondern um einige Kilometer? Was würde das für unsere Zivilisation, unser Leben, unsere Zukunft bedeuten?



Das Buch spielt in einem Zeitraum von 30 Jahren und begleitet verschiedenen Ex-Geiseln (so ganz ist allerdings nicht ersichtlich, was die Gefangenschaft mit der Geschichte nun wirklich verbindet) durch ihr Leben in einer sich verändernden Welt. Hauptperson ist Lilly Brooke. Der Autor holt weit aus und beschreibt die Veränderungen anhand der Schicksale der Personen. Da die Ex-Geiseln von dem Millionär Lamockson beschützt werden, erlebt man die Handlung lange Zeit aus deren privilegierter Sicht. Letzen Endes können aber auch die Reichen und Mächtigen sich nicht mehr schützen. Mit viel Feingefühl für zwischenmenschliche Konflikte und persönliche Schicksale begleitet man sie durch die Jahre, lebt und leidet mit Ihnen und auch wenn das Buch manchmal an Spannung verliert, will man es bis zum Ende gelesen haben, weil es einen mitnimmt….


Was wäre wenn wirklich……?

____________________________________



Die Natur versteht keinen Spaß, sie ist immer wahr, immer ernst, immer strenge, sie hat immer recht, und die Fehler und Irrtümer sind immer des Menschen.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Reply With Quote
ADD-ON:
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 02:05.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.