Go Back   Chat24.de > Cafe Klatsch > Allgemeiner Smalltalk
Register FAQ Members List Calendar Spielhalle Mark Forums Read

Allgemeiner Smalltalk Themen aller Art, die den anderen Unterforen nicht zuzuordnen sind

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 28.05.2016, 11:52
Dusties's Avatar
Dusties Dusties is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 21.02.2008
Location: 5,32 cm vor Grönland
Posts: 225
Dusties befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default Bodenampeln für Handynutzer




Einige Städte scheinen zu viel Geld zu haben oder wissen vor lauter Langeweile nichts Besseres mit sich anzufangen.



Bodenampeln für Handybenutzer….



Es gibt sowas, wie die Straßenverkehrsordnung, in der deutlich geregelt ist, wie man sich zu verhalten hat, sobald man am öffentlichen Straßenverkehr teilnimmt:


Die Straßenverkehrsordnung enthält Vorschriften und Reglungen für den Straßenverkehr, denen alle Verkehrsteilnehmer verpflichtet sind. Egal ob im Kfz, als Fußgänger oder auf dem Fahrrad: Die StvO gilt auf öffentlichen Straßen für Jedermann.

Paragraph 1 StVO ist dabei von grundlegender Bedeutung. Er besagt:
Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

Soso…. Es gibt also ein Gesetz… und dann gibt es doch bestimmt auch einen Bußgeldkatalog..
Was mag es kosten, wenn man im Auto, auf dem Fahrrad oder auf dem Mofa mit dem Handy in Gebrauch am Straßenverkehr teilnimmt?? Hm?
Laut §1 ist der Fußgänger ebenfalls „Verkehrsteilnehmer“, also gelten da doch die selben Grundlagen..oder ?

Statt unsinnig viel Geld rauszuwerfen könnte man doch einfach geltendes Gesetz anwenden (ich weiß…..das fällt in Deutschland schwer…) und… vielleicht sogar noch die Bußgelder wirklich schmerzhaft hochsetzen. ( Nach dem Motto: Wer nicht hören kann….. )
Ich will ja nicht ganz so grausam erscheinen und wäre ja doch für die Einführung von „Parkbuchten“ für Handynutzer.. ( früher nannte man sowas „Parkbank“)… vielleicht mit Luxusausstattung.. einer universellen Ladestation..(Steckdose…gell?!)
Die wiederrum könnte man ja aus den Bußgeldern finanzieren…….

____________________________
ja genau
Reply With Quote
Alt Today
Advertising
Google Adsense
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute
auf Chat24.de
Standard Sponsored Links

ADD-ON:
  #2  
Old 28.05.2016, 23:03
Pilot040's Avatar
Pilot040 Pilot040 is offline
Unwichtig...
 

Join Date: 21.02.2008
Location: NRW
Posts: 1.180
Pilot040 has disabled reputation
Default

Aaaach... dafür gibt es bestimmt bald auch ne APP:

Also ich persönlich wäre ja für gezielte Stromstöße an der Stelle.
Alternativ für die Kopfhörer-Träger gingen auch sehr hochfrequente Pfeiftöne...

Bei manchen Leuten (und vor allem Kids) frage ich mich inzwischen echt, o die ohne Smartphone überhaupt noch den Bürgersteig vor sich finden oder sich hoffnungslos verlaufen würden...
__________________
Gruß,
Pilo



Chat24 Team-Kontakt

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags
Reply With Quote
ADD-ON:
  #3  
Old 29.05.2016, 20:22
Dusties's Avatar
Dusties Dusties is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 21.02.2008
Location: 5,32 cm vor Grönland
Posts: 225
Dusties befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

Quote:
Also ich persönlich wäre ja für gezielte Stromstöße an der Stelle.
Alternativ für die Kopfhörer-Träger gingen auch sehr hochfrequente Pfeiftöne...
Suuper!!! Wäre ich auch für


Quote:
Bei manchen Leuten (und vor allem Kids) frage ich mich inzwischen echt, o die ohne Smartphone überhaupt noch den Bürgersteig vor sich finden oder sich hoffnungslos verlaufen würden.



Wir hatten das die Tage 3x hintereinander, dass Teenies mit ihren Smartphones beim Gehen mit ihren Handys beschäftigt waren. Den Zebrastreifen überqueren die ohne zu gucken, an den Ampeln orientieren sie sich danach ob da schon jemand da steht….wenn derjenige sich bewegt, bewegen die sich mit..alles ohne zu gucken. Der dritte Kandidat war da auch noch Radfahrer, der einen Fußweg queren musste….das geht auch alles ohne gucken…
Es juckte uns in der Überlegung, ob es gestattet wer auf unser Auto ein Truckhorn (amerikanischer Bauart) zu installieren um das Jungvolk mal ganz gehörig zu aufzuwecken…




_____________________________
Solch Gedanken trösten dann über den Nackenschmerz vom ständigen Kopfschütteln hinweg..
Reply With Quote
ADD-ON:
  #4  
Old 29.05.2016, 23:05
Pilot040's Avatar
Pilot040 Pilot040 is offline
Unwichtig...
 

Join Date: 21.02.2008
Location: NRW
Posts: 1.180
Pilot040 has disabled reputation
Default

Joa, ich kann das oft auch nicht mehr nachvollziehen. Echt schlimm sowas.
Ich frage mich echt, ob die nächste Generation schon bereits "von Hause aus" ein Smartphone implementiert oder gar einen Touchscreen im Abdominalbereich sitzen hat...
Den verlängerten Arm per "Selfiestick" gibt es ja ohnehin schon.

Ganz ätzend finde ich auch die verbreitete Unsitte, wenn eine zusammengehörige Gruppe/Familie z.B. im Restaurant (oder sonst wo) zusammen am Tisch sitzt und jeder nur auf sein sch... Handy starrt und rumfummelt!
Da kriege ich Aaaanfälle, aber sowas von.....
Früher hat man sich an der Stelle mal unterhalten, das gibts heute kaum noch.

Selbst Pärchen im selben Raum unterhalten sich via WhatsApp, Facebook und Twitter, er am Notebook, sie 3 Meter weiter am Handy.
Sprechen ist irgendwie "out".
__________________
Gruß,
Pilo



Chat24 Team-Kontakt

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags
Reply With Quote
ADD-ON:
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 02:05.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.