Go Back   Chat24.de > Technik Ecke > Allgemeine Technik
Register FAQ Members List Calendar Spielhalle Mark Forums Read

Allgemeine Technik Von Haushaltstechnik bis zu Produktempfehlungen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 18.10.2009, 10:20
BluesB4Sunrise's Avatar
BluesB4Sunrise BluesB4Sunrise is offline
Homo Sapiens Forensis
 

Join Date: 23.02.2008
Location: OWL
Posts: 877
BluesB4Sunrise befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default Nachtspeicher Zeitschaltuhr einstellen

Guten Tag, die Damen und Herren Elektro-Auskenner.

Ich habe ein Problem mit einer Zeitschaltuhr älteren Datums für Nachtspeicherheizungen.

Sorry für das schlechte Foto:


Der obere Drehschalter rechts ist folgendermassen beschriftet:
"Einmal"
"Dauer"
"Aus"
Er steht zur Zeit auf "Aus"
Zwischen den Drehschaltern steht "Tagladung".
Ich vermute, dass sich dies auf das obere Stellrädchen bezieht.
Da ich keine Tagladung wünsche, erscheint mir die Einstellung "Aus" richtig.

Ganz unten steht "Nachtladung"
Wenn man den unteren Drehschalter dreht, dreht sich die gesamte (große) Scheibe auf der linken Seite.
Die Skalierung ist 1-24.
Innerhalb der Drehscheibe befindet sich ein Fenster.
Dies zeigt anscheinend das Zeitfenster für die Nachtladung an.
Vermutlich kann man dies verstellen, indem man mit einem Schraubenzieher die Schraube innerhalb des unteren Drehschalters verstellt. (Hier leider nur als dunkle Fläche zu erkennen.)
Letzteres habe ich nicht ausprobiert.


Ich vermute, dass irgendein Spassvogel an der Zeitschaltuhr herumgespielt hat.
Jedenfalls bleiben sämtliche Nachtspeicherheizungen der Wohnung kalt.

Meine Frage:
Was bedeutet die Einstellung "Einmal" und was bedeutet die Einstellung "Dauer" auf dem Drehschalter, der nun auf "Aus" steht?


Ich möchte eine permanente Ladung mit Tagstrom unbedingt umgehen, möchte aber gern , dass sich die Nachtspeicherheizung wie bisher nachts aufläd.
Es wird langsam kalt in Deutschland...


Nach meinen Infos bedeutet die Stellung "Dauer", dass die Zeitschaltuhr ausser Kraft gesetzt wird und die Heizung permanent geladen wird (gemäß ihrer Verbrauchseinstellung am Thermostat)


Gibts hier jemanden, der sich damit auskennt?

Gibt es andere Fehlerquellen, die dafür verantwortlich sein könnten, dass ich in diesem Jahr noch nicht heizen konnte?

(Ja, Strom ist bezahlt )



Würd´ mich über eine zügige Antwort freuen.
__________________
If you´ve ever had the Blues, you´ve got a hole in your soul
Reply With Quote
Alt Today
Advertising
Google Adsense
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute
auf Chat24.de
Standard Sponsored Links

ADD-ON:
  #2  
Old 19.10.2009, 21:54
Cicerone's Avatar
Cicerone Cicerone is offline
Am Chat gereifter User
 

Join Date: 21.02.2008
Location: Über der Tiefe
Posts: 346
Cicerone befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default Das Leben ist ein Experiment des Erkennenden!

Hallo Blues,

das ist ja jetzt mal wieder ein interessantes und gleichzeitig heisses Thema!
Ich kenne mich zwar nicht im Detail aus, habe aber eine Meinung.
Ist doch auch mal ein Anfang!

Quote:
Originally Posted by BluesB4Sunrise View Post
Meine Frage:
Was bedeutet die Einstellung "Einmal" und was bedeutet die Einstellung "Dauer" ...
Ich denke, 'einmal' bedeutet, dass bereits nach dem ersten Mal Schluss ist - und Dauer bedeutet ... dass ES nie aufhört!
Mal so als Mann gedacht!
Oder fast nie.
Und WIE heiss es wird - dafür gibt es dann den Schalter.
Toll!


Um aber auch noch etwas energetisch Sinnvolles zu sagen: schalte doch den Ofen einfach über Tagladung an und schau auf den Wechselstromzähler. Wenn der nach dem Schalten losläuft, dann weisst Du, dass der Ofen heiss werden würde, wenn Du ihn nicht sofort abstellst. Zumindest ist dann sicher, dass alles funktioniert: ein Teil der Uhr, die Leitung, die Sicherungen(!), der Ofen ...
Wenn Du bei allen Experimenten mit den Schaltern also den Zähler im Auge behälst, sollte nicht soviel passieren!
Und wenn das Tagexperiment erfolgreich war, dann kannst Du Dich dem 2. Teil zuwenden, der Nachtschaltung.
Wichtig wäre m.E. aber erst einmal, die prinzipielle Funktionstüchtigkeit Deiner Heizung auf diesem Wege nachzuweisen.

Soviel ein erster Tip.

Mit Grüßen in die Kälte

C.
__________________
Wenn das, was du gefunden hast, echt ist, dann wird es nie vergehen. Und du kannst eines Tages zurückkehren. Wenn es jedoch nur ein Lichtmoment war, wie die Explosion eines Sternes, dann findest du beim Wiederkommen nichts mehr vor. Aber du hast eine Lichtexplosion erlebt, und das allein hat sich bereits gelohnt.

Aus P.Coelho "Der Alchimist"
Reply With Quote
ADD-ON:
  #3  
Old 20.10.2009, 17:36
bosn bosn is offline
Chatter und Forenschreiber
 

Join Date: 22.02.2008
Location: Hamburg
Posts: 662
bosn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Default

http://theben.de/fileadmin/downloads...31028106_D.pdf

vielleicht hilft das ??
Reply With Quote
ADD-ON:
Reply

Bookmarks

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 09:04.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.